Feuerhölle Dämmmaterial an Fassaden

Wie brandgefährlich Polystrol-Dämmung sein kann, wurde bei einem Versuch in einem technischen Labor in Deutschland festgestellt. Die Hersteller dieser Produkte waren ebenso wie die Prüfingenieure entsetzt über die Folgen im Brandfalle.

Ein Brandversuch über die Tauglichkeit von Dämmmaterial aus Polystrol war für 20 Minuten angesetzt, musste jedoch nach 8 Minuten abgebrochen werden, weil die Fassade lichterloh brannte. Wie es im Realfall für die Bewohner solcher sanierter Wohnhäuser aussieht, wird STR Ludwig in einer von mir gestellten Anfrage beantworten. Ich werde später darüber berichten. Alles Weitere kann man derzeit den Pressediensten entnehmen.
 
 
 
Links (3)
TrackBacks (0)
TrackBackURL anfordern TrackBackURL (Für TrackBackURL bitte hier klicken.)
Kommentare (0)
Diesen Beitrag kommentieren
Kommentar:* noch 800 Zeichen
Kommentarüberschrift:*
eMail-Adresse:*
eMail-Adresse wiederholen:*
* Pflichtfelder

Ihre eMail-Adresse wird NICHT veröffentlicht und auch NICHT für Werbezwecke verwendet oder weitergegeben. Sie werden dorthin nur ein eMail mit rechtlichen Hinweisen und einem individuellen Bestätigungslink erhalten. Der Aufruf dieses Bestätigungslinks ist eine Voraussetzung für die Veröffentlichung des Kommentars. Außerdem wird der Kommentar erst veröffentlicht, nachdem ich ihn dafür freigegeben habe. Bitte rechnen Sie deshalb mit einer Verzögerung bis zur Veröffentlichung.

Herzliche Grüße,
Henriette

Grüß Gott!
MEIN WEBLOG
GEDANKEN & TEXTE
BILDERGALERIEN
MEINE REZEPTE
 
Was mir auf den Teller kommt...
TERMINE
LINK-SAMMLUNG
ÜBER MICH
KONTAKT/IMPRESSUM