Kontakt
eMail:
politik@henriettefrank.at
Telefon:
0676 3725702
Postanschrift:
Kriegerfriedhofstraße 17, 4514 Marchtrenk
Impressum/Offenlegung gemäß Mediengesetz
Medieninhaber, Sitz, Grundlegende Richtung:

Henriette Frank, 4514 Marchtrenk.

Information über politische Ereignisse und meine Aktivitäten.
Nutzungsbedingungen
Diese Nutzungsbedingungen gelten für die Systeme/Dienste (zB Webserver) unter der Domain henriettefrank.at.

Mit Aufruf/Nutzung eines oder mehrerer dieser Systeme/Dienste erklären Sie sich mit diesen Bedingungen einverstanden.

Der Betreiber (Mehr Informationen zum Betreiber finden Sie im Inhaltsangebot des Webservers unter der genannten Domain in der Rubrik "Impressum/Offenlegung".) dieser Systeme/Dienste behält sich alle Rechte an jeglichem dort angebotenen Inhalt vor. Im Rahmen dieses Vorbehaltes wird Internet-Teilnehmern der Zugang zu, die Verwendung, und die Weitergabe von Inhalten aus diesen Systemen/Diensten im folgenden Umfang gestattet:

Der Zugang zu Inhalten der/des Webserver(s) ist bis auf Widerruf nur Besuchern mit Web-Browsern zu persönlichen Informationszwecken gestattet. Davon ausdrücklich ausgeschlossen ist die Verwendung von Technologien (Systemen, Diensten, Programmbefehlen, Software und ähnlichen Hilfsmitteln), die ein Auskundschaften von Systemfunktionen oder Daten auf Systemen/Diensten des Betreibers ermöglichen, oder die eine bestimmungswidrige Inanspruchnahme von System-Leistung und/oder Datentransfer verursachen, oder die ein dauerhaftes Speichern/Archivieren der Inhalte von Systemen/Diensten des Betreibers auf solchen Systemen, die nicht unter der Kontrolle durch den Betreiber stehen, zum Ziel haben.

Es ist bis auf Widerruf gestattet, Adressen (URLs) zu Inhalten auf den Systemen/Diensten des Betreibers, auch in Form von Hyperlinks, zu veröffentlichen. Die Veröffentlichung von Daten, Dokumenten, Dokumentauszügen und Dateien aus dem auf den Systemen/Diensten des Betreibers angebotenen Inhalt auf Systemen, die nicht unter der Kontrolle durch den Betreiber stehen, einschließlich des "Inline-Framings", ist, sofern dies nicht vorher schriftlich durch den Betreiber genehmigt wurde, nicht gestattet. Abgefragte Systeminformationen, Inhalte und Daten dürfen darüber hinaus nicht entgegen den gesetzlichen Bestimmungen verwendet werden.

Der Betreiber behält sich die jederzeitige Änderung, Erweiterung oder Reduktion der Funktionen und Inhalte seiner Systeme/Dienste, und die jederzeitige und fristlose Sperre des Zugangs zu einzelnen Funktionen oder Inhalten, oder zu Systemen/Diensten, und die Einstellung deren Betriebs, vor.

Die bestimmungsgemäße Nutzung der Dienste des Betreibers ist unentgeltlich. Der Besucher/Kommunikationspartner hat die den von ihm verwendeten Dienstebetreibern und Bereitstellern des Teilnehmeranschlusses zustehenden Gebühren und Entgelte, sowie Kosten für alle weiteren infrastrukturellen Maßnahmen, selbst zu tragen.

Zum Erreichen der vollen Funktionalität und/oder Kompatibilität der Systeme/Dienste und deren Inhalte mit bzw. auf den Systemen des Besuchers/Dienst-Benutzers/Kommunikationspartners kann die Verwendung bzw. Unterstützung bestimmter Software/Hardware/Technologien/Systeme erforderlich sein. Der Besucher hat keinen Anspruch auf Unterstützung durch den Betreiber bei der Installation oder Konfiguration von Software/Hardware/Technologie/Systemen des Besuchers. Sofern der Betreiber in Einzelfällen eine solche Unterstützung zur Verfügung stellt, geschieht dies ausschließlich kulanzweise.

Der Besucher von Inhalten der/s Webserver(s) erteilt dem Betreiber die ausdrückliche Zustimmung, beim Besuch und/oder Nutzung von Funktionen verfügbare Benutzerdaten, die für den Betreiber bei der Verbesserung seiner Inhalte/Funktionen/Systeme/Dienste relevant sein können, einschließlich personenbezogener Daten, mit Hilfe automationsunterstützter Datenverarbeitung, einschließlich Cookies, zu ermitteln und zu verarbeiten.

Sofern ein Besucher bzw. Kommunikationspartner im Rahmen einer Kontaktaufnahme mit dem Betreiber freiwillig personenbezogene Daten angibt, werden diese durch den Betreiber nur zu Kommunikationszwecken mit dem Besucher/Kommunikationspartner, verwendet. Der Betreiber wird personenbezogene Daten von Besuchern/Nutzern/Kommunikationspartnern weder an Dritte verkaufen noch anderweitig vermarkten oder offenlegen.

Der Besucher bzw. Dienst-Benutzer haftet für alle von ihm verursachten Schäden, die dem Betreiber oder Dritten durch die Verletzung dieser Nutzungsbedingungen entstehen, und für alle Ansprüche, die gegen den Betreiber aus der Verletzung dieser Nutzungsbedingungen durch den Besucher/Dienst-Benutzer gestellt werden.

Aufgrund des technischen Standes des Internets und von Datenverarbeitungssystemen können Verarbeitungs-, Übertragungs- und Darstellungsfehler nicht ausgeschlossen werden. Der Betreiber haftet daher nicht für die allfällige Nicht-Funktionalität, Unrichtigkeit oder Unvollständigkeit der über die Systeme/Dienste des Betreibers angebotenen Inhalte und Funktionen durch eine oder mehrere der genannten oder ähnlichen Fehlerquellen.

Für Schäden beim Besucher/Dienst-Benutzer, die durch die Umsetzung allfälliger kulanzweise seitens des Betreibers zur Verfügung gestellter Anleitungen zur Verbesserung der Funktionalität und/oder Kompatibilität der Systeme/Dienste und deren Inhalte mit bzw. auf den Systemen des Besuchers/Dienst-Benutzers/Kommunikationspartners entstanden sind, trägt der Betreiber keine Haftung.

Sofern Inhalte auf dem/n Webserver(n) des Betreibers oder in elektronischen Nachrichten des Betreibers an den Besucher/Dienst-Nutzer/Kommunikationspartners Adressen (URLs) und/oder sonstige Verweise zu externen Inhalten enthalten sind, übernimmt der Betreiber keine Verantwortung für diese externen Inhalte.

Der Betreiber behält sich sachlich gerechtfertigte Änderungen der Allgemeinen Nutzungsbedingungen ohne weitere Verständigung vor. Die Allgemeinen Nutzungsbedingungen unterliegen österreichischem Recht unter Ausschluß der Verweisungsnormen und des UN-Kaufrechts. Als ausschließlicher Gerichtsstand gilt für sämtliche aus und im Zusammenhang mit dem Besuch/Dienst-Nutzung entstehenden Streitigkeiten das sachlich zuständige Gericht für den ersten Wiener Gemeindebezirk.

Sollte eine Bedingung der Allgemeinen Nutzungsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam oder undurchführbar sein oder werden, berührt dies nicht die Wirksamkeit oder Durchführbarkeit der übrigen Bedingungen. Die unwirksame oder undurchführbare Bedingung wird durch eine wirksame oder durchführbare Bedingung ersetzt, die in ihrem wirtschaftlichen Gehalt der unwirksamen oder undurchführbaren Bedingung möglichst nahe kommt. Dasselbe gilt analog für Lücken der Allgemeinen Nutzungsbedingungen.

Grüß Gott!
MEIN WEBLOG
GEDANKEN & TEXTE
BILDERGALERIEN
MEINE REZEPTE
 
Was mir auf den Teller kommt...
TERMINE
LINK-SAMMLUNG
ÜBER MICH
KONTAKT/IMPRESSUM