Vermischtes - Meine Meinung

Es gilt die Unschuldsvermutung


Wenn jemand, der nicht Österreicher ist, Raub, Mord, Diebstahl oder welche Form eines Verbrechens auch immer begeht, so gilt für die Linke sofort die Unschuldsvermutung, selbst dann, wenn der/die Betroffene schon längst ein Geständnis abgelegt hat. Der rote Staatsfunk stimmt hier auch sofort ein, pixelt Gesichter usw.

Völlig anders verhält sich die Darstellensweise, wenn es bei den Grünen darum geht, Unschuldige zu vernadern.
Grüß Gott!
MEIN WEBLOG
GEDANKEN & TEXTE
BILDERGALERIEN
MEINE REZEPTE
 
Was mir auf den Teller kommt...
TERMINE
LINK-SAMMLUNG
ÜBER MICH
KONTAKT/IMPRESSUM